Donnerstag, 13. Dezember 2018

Eigentlich beginnt im Oktober die Kuscheldecken- und Winterjackenzeit. Doch nicht in diesem Jahr – das Wetter spielt verrückt. Für die anstehende Woche sind sommerliche Temperaturen von über 20 Grad und viel Sonnenschein angesagt. Der Herbst muss wohl noch warten.

Es klingt eigentlich wie im Traum: Sommer, Sonne, Sonnenschein bis spät in den Herbst. Doch genau das steht uns jetzt in der kommenden Woche bevor! Los geht es am Dienstag (9. Oktober) – dann steigen die Temperaturen auf kuschelige 21 Grad.


Dazu viel Sonnenschein und nur ein paar Wolken. Die weiteren Wochentage versprechen dann, noch schöner zu werden. Genau richtig für die freien Tage bleibt das Wetter sogar bis zum Wochenende herrlich warm.

Elf Sonnenstunden und keine einzige Wolke

Das schönste Wetter bekommen wir zur Mitte der Woche. Am Mittwoch (10. Oktober) und Donnerstag (11. Oktober) klettern die Temperaturen auf angenehme 23 Grad. Dazu keine einzige Wolke, sondern Sonne satt. Insgesamt erwarten und an beiden Tagen 18 Sonnenstunden – davon alleine elf am Mittwoch.

Der Freitag (12. Oktober) bleibt mit 22 Grad warm, doch es kann die eine oder andere Wolke am Himmel auftauchen. Aber keine Angst: Die Regenwahrscheinlichkeit ist mit 25 Prozent gering.

Diese aktuellen Themen lest ihr bei Ahaus.Jetzt:

Zum Wochenende wird es am Samstag (13. Oktober) nochmal ein Grad wärmer. 23 Grad sind angesagt, dabei bleibt es wie bereits am Vortag leicht bewölkt. Am Sonntag sinken die Temperaturen auf 20 Grad, doch es bleibt hauptsächlich sonnig.

Ahauser Wetter lässt spanischen Herbst hinter sich

Wer hätte gedacht, dass unser Wetter im Oktober besser ist als am Mittelmeer? Für Mallorca ist in der anstehenden Woche viel Regen angesagt.

Zwar sind die Temperaturen etwas höher als bei uns, aber zum Glück ist es hierzulande trocken. Für die kommenden sieben Tage steht nicht einmal Regen im Wetterbericht.

Auch wenn das Wetter sommerlich wird, sollte vor allem abends auf wärmende Kleidung geachtet werden. Denn Vorsicht: Die Tagestemperaturen unterscheiden sich teils stark von den Abend- beziehungsweise Nachttemperaturen.

ANZEIGE