Samstag, 22. September 2018

Gefahr für Ahaus – Wälder und Felder geraten leicht in Brand

Es ist trocken und heiß. Und das nun schon seit Wochen. Inzwischen reicht ein Funke, eine achtlos ins Feld geschmissene Zigarettenkippe oder ein zerbrochenes Glas auf dem Acker aus, einen Feld- oder Waldbrand auszulösen.  Anfang Juni passierte es: im Naturschutzgebiet Amtsvenn kam es zu einem verheerenden Flächenbrand. Die Ursache damals war Brandstiftung. Dass sich der […]

Weiterlesen