Mittwoch, 24. Oktober 2018

Das müsst Ihr über das Ahauser Public Viewing in der StattArena wissen

Das Gröbste ist geschafft: Das Full-HD-Display prangt bereits seit gestern über dem Oldenkottplatz und auch das Konzept hat seinen letzten Feinschliff erhalten. Der Veranstalter Tobit Software hat erneut alles daran gesetzt, ein Stückchen Weltmeisterschaft in die Ahauser Innenstadt zu holen.  „Footsball´s coming home“, postete Tobias Groten, Gründer von Tobit Software, am 26. März auf seiner […]

Weiterlesen

Ahauser Public Viewing: So schützt sich die Stadt vor einem möglichen Terrorangriff

Was haben Düsseldorf, Dortmund, Hannover und Bielefeld gemeinsam? – Das Public Viewing wurde gestrichen. Vor allem die verschärften Sicherheitsauflagen machen es für die Veranstalter nur noch wenig attraktiv. Umso erfreulicher, dass Ahaus sich wieder auf die StattArena auf dem Oldenkottplatz freuen darf. Doch auch hier wappnet man sich für das Worst-Case-Szenario. „Es gibt keinerlei Hinweise […]

Weiterlesen