Freitag, 15. November 2019

Fußfessel statt Knast – Ahauser Mitgründer von krimineller Rockergruppe wieder frei

Der Mitgründer der niederländischen Rockergruppe „Satudarah“, Michel B., kommt unter Auflagen frei. Diese Entscheidung hat in der vergangenen Woche ein Gericht in Zwolle getroffen. Michel B., der seinen Wohnsitz in Alstätte hat, muss sich demzufolge überwiegend in Enschede aufhalten, das wird mit einer elektronischen Fußfessel kontrolliert. Er darf die Niederlande nicht verlassen und muss zudem […]

Weiterlesen