Donnerstag, 20. Juni 2019

Dreiste Aktion in Ahaus: Mann schubst 14-Jährige vom Fahrrad

In Ahaus soll ein noch unbekannter Mann eine 14-jährige Jugendliche von ihrem Fahrrad geschubst haben. Sie verletzte sich leicht. Foto: dpa

Ein bisher unbekannter Fußgänger soll in Ahaus eine 14-jährige Jugendliche von ihrem Fahrrad geschubst haben. Sie verletzte sich leicht. Eine ziemlich dreiste Aktion soll sich am Montagnachmittag (7. Januar) in Ahaus ereignet haben. Ein noch unbekannter Fußgänger habe nach Angaben der Polizei eine 14-Jährige von ihrem Fahrrad geschubst. Mutmaßlicher Fahrrad-Schubser auf Hindenburgallee Gemeinsam mit zwei […]

Weiterlesen

Immer mehr Kinder fallen durch die Fahrradprüfung

Radweg, Pedelec, Fahrrad. Foto: Daniele Giustolisi

Wer erinnert sich noch an seine Fahrradprüfung aus der Grundschulzeit? Stolz hielt man am Ende den Fahrradführerschein in der Hand. Handzeichen, Verkehrsschilder und weitere wichtige Verkehrsregelungen hat man dort gelernt. In NRW fallen nach Einschätzungen von Experten immer mehr Kinder durch diese Fahrradprüfung. Warum ist das so? „Während vor zehn Jahren im Durchschnitt zwei Kinder […]

Weiterlesen

13-jähriger Pedelec-Fahrer nach Unfall schwerverletzt

Radweg, Pedelec, Fahrrad. Foto: Daniele Giustolisi

Immer mehr Menschen in Ahaus fahren elektrisch betrieben Fahrräder. Ganz ungefährlich sind die nicht, wenn man nicht aufpasst. Einem 13-jährigen Jungen wurden ein Pedelec am Wochenende zum Verhängnis. Schwere Verletzungen erlitt ein 13-jähriger Ahauser am frühen Sonntagabend (8. Juli), als er mit seinem Pedelec auf der Edith-Stein-Straße gegen ein Auto fuhr. 17.15 Uhr war es, […]

Weiterlesen