Samstag, 22. September 2018

Cannabis sollte im Magen verschwinden – Polizei stoppt Autofahrer

Ahaus - Cannabis sollte im Magen verschwinden. Foto: dpa

Schnell noch herunterschlucken wollte ein 23 Jahre alter Autofahrer am Dienstag sein Marihuana. Das klappte aber nicht mehr: Polizeibeamte stellten es sicher. Sie hatten den Ostbeverner gegen 22.30 Uhr im Alstätter Brook angehalten, nachdem er mit seinem Pkw über Sandersküper aus den Niederlanden eingereist war. Cannabis positiv getestet Der 23-Jährige hatte Drogen nicht nur dabei, […]

Weiterlesen

20-Jähriger täuscht Einbruch vor: Die Polizei überführt ihn und findet noch mehr

Einbruch Vorgetäuscht Einbrecher Polizei

Ein 20-Jähriger Ahauser hat im Mai 2017 Anzeige wegen Einbruchs gestellt. Jetzt ist die Polizei sicher: Der junge Mann hat sich alles nur ausgedacht. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Vortäuschens einer Straftat. Wie die Borkener Kreispolizei mitteilt, hatte der 20-Jährige im Mai einen versuchten Einbruch in seine Wohnung in der Ahauser Innenstadt angezeigt. Einen […]

Weiterlesen