Dienstag, 23. Oktober 2018

Mit Nazi-Symbolen und anderen Schmierereien haben unbekannte Männer in der Nacht zum Samstag in Alstätte zahlreiche Autos, Hausfassaden, Zigarettenautomaten und Straßenschilder beschädigt. Sie verwendeten dabei schwarze und silberne Sprühfarbe.

Zwei Männer wurden gegen 00.20 Uhr dabei überrascht, sie wurden allerdings nur von hinten gesehen. Einer der Täter trug eine dunkle Kapuzenjacke und eine helle, kurze Hose. Die Unbekannten sind etwa 20 bis 25 Jahre alt.


 

Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260.

ANZEIGE