Montag, 22. Juli 2019

In der Nacht zum Sonntag (26. Mai) belästigten zwei Unbekannte eine Radfahrerin. Sie war in Vreden unterwegs.

Gegen 4:30 Uhr hatten die beiden Männer sie auf der Bahnhofstraße zunächst nach dem Weg gefragt. Daraufhin berührten sie die 23-Jährige unsittlich. Das berichtet die Polizei Borken.

Als die junge Frau sich zur Wehr setzte, kam es demnach zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei verletzte sich die Radfahrerin leicht.

Radfahrerin in Vreden sexuell belästigt: So sollen die Täter aussehen

Beide Täter waren der Beschreibung nach etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß und zwischen 30 und 35 Jahren alt. Sie sollen eine normale Statur haben und akzentfreies Deutsch sprechen.

Der erste Täter hatte der Beschreibung nach einen Drei-Tage-Bart haben und mit einem dunklen Sweatshirt sowie einer dunklen Jeans bekleidet gewesen sein. Der zweite Täter trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Jeans.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise sollen an die Polizei in Ahaus unter der Nummer (02561) 9260 gegeben werden.

ANZEIGE