Mittwoch, 28. Juli 2021

Der Wüllener Löschzug rückte am Sonntag (29. November) zu einem Brand aus. Das Feuer wurde gelöscht, die Brandursache ist allerdings unklar.

Gegen 10.15 Uhr brach der Löschzug Wüllen der Feuerwehr Ahaus nach Barle auf. In einem Waldstück hatte ein Wurzelballen Feuer gefangen, berichtet zuerst die Münsterland Zeitung.

Passantin meldet Feuerstelle

Eine Passantin meldete ein gelöschtes Feuer in einem Waldstück. Vor Ort stieg von einem Wurzelballen Rauch auf. Die Feuerwehr löschte die letzte Glut. Die Brandursache bleibt allerdings weiterhin unklar.

ANZEIGE