Zwei Ladendiebe hatten es auf Süßwaren abgesehen. Dank eines aufmerksamen Zeugen kamen sie nicht weit mit ihrer Beute.

Am Montag (25. Januar) entwendeten zwei Männer aus Belarus rund 45 Packungen mit Süßigkeiten in einem Verbrauchermarkt an der Coesfelder Straße. Gegen 16 Uhr ist im Markt ein Täter aktiv gewesen, ein zweiter wartete in einem Auto auf dem Parkplatz.

Zeuge führt die Polizei zu den Tätern

Nachdem einer der Diebe bemerkte, dass er beobachtet wurde, entfernte sich der Wartende. Laut Polizeibericht folgte der Zeuge dem Unbekannten bei seiner Irrfahrt von Ahaus nach Legden und wieder zurück. Auf einem Parkplatz an der Parallelstraße endete die Tour.

Polizei nimmt die Diebe fest

Die alarmierte Polizei traf dort auch den zweiten Täter an. Im Fahrzeug lag das Diebesgut. Die Polizei nahm die Männer in Gewahrsam. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen und Erhebung einer Sicherheitsleistung wurden die Diebe entlassen.

ANZEIGE