Montag, 25. März 2019

Wie die Polizei mitteilte, kam es am Mittwoch (12. Dezember) zu einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht. Demnach soll ein Mofafahrer ein Kind angefahren haben und sei dann geflüchtet.

Gegen 15.30 Uhr kam es am Mittwoch zu einem Unfall in Vreden. Ein Mofafahrer soll ein Kind angefahren haben, das mit seinem Rad auf dem Fuß- und Radweg an der Berkel in Höhe der Schulstraße unterwegs war.

Unfallflucht nach Zusammenstoß

Der Junge stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Mofafahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne dem Kind geholfen zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise (02561 9260)

ANZEIGE