Dienstag, 21. Mai 2019

Der Vater eines 17-jährigen Gronauers erstattete bei der Polizei eine Anzeige gegen Unbekannt, weil sein Sohn in der Nacht zum Sonntag (23. Februar) in Ahaus-Graes schwer verletzt wurde.

Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand der Kreispolizeibehörde Borken hielt sich der 17-Jährige auf einer Party in einer Gaststätte an der Hauptstraße auf.

Schwere Kopfverletzung

In der Nacht zwischen 3 und 4 Uhr wurde der Jugendliche vermutlich durch einen Schlag schwer verletzt. Er musste in eine Uni-Klinik verlegt werden.

Der Hergang ist bisher noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Ahaus (02561-9260) zu wenden.

ANZEIGE