Dienstag, 23. Oktober 2018

Großes Glück hatte am Mittwochmorgen eine 34-jährige Gronauerin. Die Frau befuhr gegen 8.10 Uhr den Ottensteiner Damm in Richtung Ottenstein, bevor sie von einem anderen Verkehrsteilnehmer abgelenkt wurde.

Während eines Überholvorgangs in Höhe des Land- und Golfhotels erschrak die Fahrerin, als aus der Straße Schmäinghook ein anderer Verkehrsteilnehmer auf den Ottensteiner Damm abbiegen wollte. Die Frau verlor die Kontrolle über ihren Wagen, der sich drehte und unmittelbar vor Bäumen auf der Seite liegen blieb.


Die Frau konnte zügig geborgen werden und blieb nach ersten Informationen der Polizei unverletzt. Sie schilderte den Beamten noch vor Ort den Unfallhergang. Der Ottensteiner Damm war für etwa zehn Minuten gesperrt. Rettungswagen, Notarzt und die Feuerwehr mit mehreren Löschfahrzeugen waren vor Ort.

ANZEIGE