Mittwoch, 15. August 2018

Wie geht man am besten mit einem entlaufenen Demenzpatienten um?

entlaufenen Demenzpatienten

Immer wieder kommt es vor, dass sich ältere, oftmals demente Menschen aus Pflegeheimen schleichen. Dann muss die Polizei schnell handeln und die Suche starten. Bürger können aber genauso helfen, die vermissten Personen zu finden.  Am Montag (13. August) wurde ein demenzkranker älterer Patient in Dortmund leblos aufgefunden. Der 88-jährige Mann wurde seit Freitag (10. August) vermisst. Die […]

Weiterlesen

Polizei blitzt Raser mit 140 Sachen – erlaubt waren 70

Raser Ahaus Vreden Polizei Blitzer

Eigentlich wollten die Beamten hauptsächlich Motorradfahrer messen. Den Vogel abgeschossen hat dann aber ein Autofahrer zwischen Vreden und Stadtlohn. Er war doppelt so schnell wie unterwegs, wie erlaubt. Weil zu schnelles Fahren immer wieder zu schweren Unfällen führe, hatte es die Polizei am Wochenende auf Motorradfahrer abgesehen, die sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten. Dabei […]

Weiterlesen

Immer mehr Kinder fallen durch die Fahrradprüfung

Wer erinnert sich noch an seine Fahrradprüfung aus der Grundschulzeit? Stolz hielt man am Ende den Fahrradführerschein in der Hand. Handzeichen, Verkehrsschilder und weitere wichtige Verkehrsregelungen hat man dort gelernt. In NRW fallen nach Einschätzungen von Experten immer mehr Kinder durch diese Fahrradprüfung. Warum ist das so? „Während vor zehn Jahren im Durchschnitt zwei Kinder […]

Weiterlesen

Unglaublich: 31-Jähriger überlebt Sturz aus 80 Metern Höhe

Fallschirmspringer Sturz Ahaus

Ein Fallschirmspringer hat in Stadtlohn am Montagabend (30. Juli) einen Sturz aus 80 Metern überlebt. Der 31-Jährige aus Willich war während des Landeanflugs ungebremst auf den Boden gestürzt. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Update 16 Uhr: Wie die Polizei mitteilt befindet sich der 31-Jährige nach aktuell vorliegenden Informationen nicht mehr in […]

Weiterlesen

Angst vor Ekel-Attacken: Gewerkschaft fordert Spuckmasken für Polizisten

Die Polizeigewerkschaft fordert Spuckschutzmasken für die Polizisten in NRW. Foto: Atelier Liemann/Stadtlohn

Die Gewalt bei Einsätzen gegen die Polizei ist seit Jahren hoch. Immer wieder werden die Beamten dabei mit verschiedensten Körperflüssigkeiten bespuckt. Die Gewerkschaft der Polizei NRW fordert jetzt Spuckschutzmasken für jeden Streifenwagen. Wie die Gewerkschaft der Polizei jetzt gegenüber Bild.de berichtet, haben es die Beamten immer wieder mit Spuckattacken zu tun. „Einem Kollegen wurde beim […]

Weiterlesen

13-jähriger Pedelec-Fahrer nach Unfall schwerverletzt

Immer mehr Menschen in Ahaus fahren elektrisch betrieben Fahrräder. Ganz ungefährlich sind die nicht, wenn man nicht aufpasst. Einem 13-jährigen Jungen wurden ein Pedelec am Wochenende zum Verhängnis. Schwere Verletzungen erlitt ein 13-jähriger Ahauser am frühen Sonntagabend (8. Juli), als er mit seinem Pedelec auf der Edith-Stein-Straße gegen ein Auto fuhr. 17.15 Uhr war es, […]

Weiterlesen

20-Jähriger täuscht Einbruch vor: Die Polizei überführt ihn und findet noch mehr

Einbruch Vorgetäuscht Einbrecher Polizei

Ein 20-Jähriger Ahauser hat im Mai 2017 Anzeige wegen Einbruchs gestellt. Jetzt ist die Polizei sicher: Der junge Mann hat sich alles nur ausgedacht. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Vortäuschens einer Straftat. Wie die Borkener Kreispolizei mitteilt, hatte der 20-Jährige im Mai einen versuchten Einbruch in seine Wohnung in der Ahauser Innenstadt angezeigt. Einen […]

Weiterlesen

Unfallflucht! 13-jähriges Mädchen nach Fahrradsturz verletzt

Polizei Blaulicht

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Mittwoch verletzt worden, nachdem sie mit ihrem Fahrrad einem Auto ausweichen musste. Der Pkw-Fahrer flüchtete von der Unfallstelle. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Leichte Verletzungen erlitt eine 13-Jährige Ahauserin am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr, als sie mit ihrem Fahrrad auf der Lerchenstraße in Ahaus-Wessum in Höhe der Hausnummern 4-6 einem […]

Weiterlesen

Schwerer Crash auf Ahauser Landstraße: 20-Jährige schwer verletzt

Rettungsdienst, Rettungswagen, Feuerwehr. Foto: dpa

Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag auf der Ahauser Landstraße! Eine 20-jährige Frau aus Heek wurde bei einem Crash schwer verletzt, drei weitere Menschen verletzten sich leicht. Auf der Ahauser Landstraße ist es am späten Sonntagnachmittag (1. Juli) gegen 17.30 Ur zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen gekommen. Dabei fuhr ein 20-jähriger Legdener die Ahauser Landstraße […]

Weiterlesen

Nachmittags schon völlig betrunken: 49-jähriger Ahauser aus dem Verkehr gezogen

Eine Polizeikontrolle endete für einen Ahauser am gestrigen Dienstag auf der Polizeiwache. Bei einer routinemäßigen Kontrolle stellten die Beamten bei dem Mann einen deutlich erhöhten Alkoholpegel fest. Es dürfte eine ordentliche Alkoholfahne gewesen sein, die den beiden Streifenbeamten bei der Kontrolle entgegen schlug. Gegen 17.40 Uhr kontrollierten sie in Alstätte auf dem Brinkerhook einen 49-jährigen […]

Weiterlesen